IC-7100

DK7BY
Beiträge: 121
Registriert: Di 4. Jul 2023, 12:01
Wohnort: JO33sl
Kontaktdaten:

Re: IC-7100

Beitrag von DK7BY »

Moin Winnie und alle anderen Leser,

heute bzgl des IC-7100 in einem anderen Forum gefunden:
Ich nutze einen 7100er als abgesetztes Geräte, wobei das Bedieteil gute 20m vom. Gerät entfernt. Ich hab die Leitung damals nicht gemessen, aber von dem 30m Ring war nicht mehr viel übrig . Der TRX (Gartenhaus) und das Bedieteil (Shack im Wohnhaus) sind fest montiert und als Verbindungsleitung nutze ich Cat6 SSTP Installationsleitung. Heute eine technisch überholte Leitung, aber vor 10-15 Jahren Highend. Als Stecker sind selbstmontierbare Simens ITP-Stecker an der Leitung.
Probleme hatte ich über die Jahre nie.
73 Karsten
ICOM IC-7300 * IC-7100 * RFpower HVLA700 * uSDX * Abbree AR-869 * LDG AT 1000 pro mit 2x21 m Dipol HL * 6/4m 2ele mox
DK6JK
Beiträge: 53
Registriert: Fr 11. Aug 2023, 17:17
Wohnort: DK6JK Wuppertal

Re: IC-7100

Beitrag von DK6JK »

Danke Karsten,
das klingt gut
und vielversprechend,
73
Winni
Antworten